Die Rechtsanwaltskanzlei Koparan & Dr. Kaba Partnerschaft (BAKOKA) bietet seit 2002 Rechtsberatung in diversen Rechtsgebieten an. Das Law Office mit Sitz in Köln zeichnet sich dadurch aus, dass auch in fließendem Türkisch beraten wird und daher bevorzugte Adresse von türkischsprachigen Mandanten ist. Beauftragt wird BAKOKA aufgrund der vielfältigen Erfahrungen für Unternehmungen im deutsch-türkischen Wirtschaftsrecht auch von namhaften Firmen und Institutionen, was die Referenzliste auf der eigenen Internetseite eindrucksvoll belegt. Mit ihrer internationalen Ausrichtung und der Anpassung an die Anforderungen eines globalen und modernen Wirtschaftslebens haben die Anwälte nicht nur namhafte Mandate aus Deutschland und der Türkei, sondern auch aus den USA, der VR China oder Afrika gewinnen können. Standardfälle aus den privaten Lebensbereichen, wie z. B. Verkehrsunfälle, Kündigungen, Ermittlungsverfahren, Scheidungen oder Erbsachen werden in absolut professioneller Weise bearbeitet.